Marken sind 
wie lebendige Wesen.

Und deshalb machen wir Marken mit allen Sinnen erlebbar.

Visuell, verbal, auditiv.

Was wir tun

Egal ob etablierte Marke oder Start-up:

Immer wieder stoßen wir auf Marken, die ihre Geschäftsidee mit Enthusiasmus und Erfolg ins Leben gerufen haben, um dann später feststellen zu müssen, dass ihre Marken-Kommunikation nicht den notwendigen Erfolg aufweist. Und voller Widersprüche steckt.

Ohne eine mit Sorgfalt entwickelte und sich von den Mitbewerbern klar abgrenzende Markenidentität wird ein Unternehmen nicht die Aufmerksamkeit erlangen, die es verdient.

«Unsere Herangehensweise? Sie immer wieder zu überdenken.»

Eigentlich ist klar:
Eine durchdachte Markenstrategie liefert Unternehmen bedingte, langfristige und globale Verhaltenspläne zur Erreichung ihrer selbstgesetzten Markenziele. Die Voraussetzung, um bestenfalls zu einer Power oder Love Brand zu werden. Die Marke prägt sich langfristig und positiv im Gedächtnis ihrer Kunden ein und steigert dadurch ihren Markenwert erheblich.
Nur: Viele Marken halten sich nicht an diese Verhaltenspläne oder haben keine durchdachte Markenstrategie.
Ein strategisches Vorgehen mit einer kompetenten Markenberatung an der Seite ist aber Voraussetzung für den langfristigen Erfolg einer jeden Marke.

«Viele Marken wollen auffallen. Wir wollen, dass sie ins Gewicht fallen.»

Was nicht mehr gesagt werden muss:
Was man unter Markenkommunikation versteht und warum sie essentiell für den Erfolg einer Marke ist.

Was aber gesagt werden muss:  
Effektive und zeitgemäße Markenkommunikation kann immer nur strategisch aufgebaut sein. Und das auf allen Ebenen: visuell, verbal und auditiv.

Was dringend ergänzt werden muss:
Kommunikation – gleich auf welcher Ebene – darf sich niemals widersprechen.

«Wir glauben nicht an Hypes. Wir glauben an die Kraft der Marke.»

Was sagt eigentlich Wikipedia dazu?
„Unter Brand Design versteht man die Übersetzung der Vision, Unternehmenskultur, Positionierung und des strategischen Konzeptes einer Marke in ein visuelles Erscheinungsbild.“
Dagegen ist überhaupt nichts einzuwenden. Wir finden aber: Das ist deutlich zu kurz gefasst. Denn erst dann, wenn die Übersetzung der Vision, Unternehmenskultur, Positionierung und des strategischen Konzeptes durch die verbale und auditive Ebene vervollständigt wird, begegnet man einer mit allen Sinnen wahrnehmbaren Marke.

«Unser Ansatz in drei Worten: Marke, konsequent gedacht.»

Wie geht es weiter, wenn der Kurs gesetzt ist?
Die beste Markenstrategie zeigt keine Wirkung, wenn sie nur auf dem Reißbrett existiert. Sie muss auch umgesetzt werden. Und das in einem kontinuierlichen Prozess, der die Veränderungs-Bereitschaft eines Unternehmens immer wieder aufs Neue erprobt.
Ein Unternehmen, das eine Markenstrategie entwickelt hat, muss sich bei jeder neuen Maßnahme – egal ob intern oder extern – die Frage stellen: Zahlt diese Maßnahme auf meine Marke ein? Das verdeutlicht eindrucksvoll: Eine Markenimplementierung kann niemals zu Ende sein.
Marken sind lebendige Wesen, die sich pausenlos weiterentwickeln.

«Kontinuität und Flexibilität sind für uns kein Widerspruch. 
Sondern Daily Business.»

Markenarbeit ist kein Projekt.

Sondern ein Prozess.

Marken sind lebendige Systeme, die sich pausenlos weiterentwickeln.

«Marke, konsequent gedacht.»

Erst dann, wenn die Übersetzung aller Aspekte einer Marke in ein visuelles Erscheinungsbild durch eine verbale und auditive Ebene vervollständigt wird, begegnet man einer mit allen Sinnen wahrnehmbaren Marke.

brandlevel GmbH
Nymphenburger Straße 58 – 60 Rgb.
80335 München
crossmenu linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram